Information für PatientInnen


Sie benötigen eine Blutabnahme für die Vorsorgeuntersuchung oder für den Mutter-Kind-Pass? Unsere Laborfachärztinnen und -ärzte betreuen Sie individuell und persönlich.

Sie möchten Ihren Impfschutz überprüfen und feststellen lassen, ob eine Auffrischungsimpfung nötig ist? Wir bestimmen Ihren Impftiter (also die Anzahl der im Blut nachweisbaren schützenden Antikörper) für Hepatitis A/B, Masern, Mumps, Röteln, Varicellen („Schafblattern“) und FSME („Zeckenimpfung“).

Sie wurden behördlich dazu angewiesen, bei uns eine Harnuntersuchung (Substitutionspatientinnen und -patienten) vornehmen zu lassen oder Ihr Blut (CDT-Wert) analysieren zu lassen? Bitte halten Sie dafür einen amtlich gültigen Lichtbildausweis bereit.

Sie möchten eine nicht durch die Krankenkasse abgedeckte Spezialuntersuchung Ihres Blutes durchführen lassen, beispielsweise einen Vitaminspiegel? Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch für privat zu zahlende Laboranalysen zur Verfügung.

Bitte halten Sie im Fall einer Überweisung durch Ihren Arzt oder Ihre Ärztin einen amtlich gültigen Lichtbildausweis zur Identifikation bereit.

Blutabnahmen sindmontags bis freitags von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr ohne Terminvereinbarung möglich, auch an Fenstertagen und in den Ferien.

Die Harnabgabe für Substitutionspatienten findet von Dienstag bis Freitag im Zeitraum von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr statt.

Ist die Blutabnahme bei Ihnen nur außerhalb dieser Zeiten möglich, können Sie in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter 0316 671331-40 oder per E-Mail unter ambulanz@medlabor.at einen gesonderten Termin vereinbaren.

Kommen Sie mit einer Überweisung Ihres behandelnden Arztes oder Ihrer Ärztin in unsere Ambulanz, ergeht Ihr Befund automatisch direkt an diese(n).Zusätzlich können Sie Ihren Befund online kostenlos von unserem Befund-Server abrufen.

Sobald der Befund vorliegt, werden Sie per SMS darüber informiert und erhalten die entsprechenden Zugangsinformationen. Damit sorgen wir für eine optimale Sicherung Ihrer persönlichen Gesundheitsdaten. Ihre medizinischen Befunde unterliegen einem strengen, gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutz.

Daher bitten wir um Verständnis, wenn wir

  • • keine Befunde per Mail versenden dürfen
  • • Befunde nur nach Vorlage eines Ausweises oder Bekanntgabe eines persönlichen Passwortes bekanntgeben
telefonische Auskünfte nur nach Bekanntgabe des persönlichen Passwortes erteilen können

Sämtliche Kassenleistungen rechnen wir direkt mit den Krankenkassen ab. Gerne informieren wir Sie, welche Analysen durch Ihre Versicherung gedeckt sind. Sie finden diese Information auch in unserem Analysenverzeichnis.

Sollten Sie eine privat zu zahlende Analyse vornehmen lassen, zahlen Sie direkt bei uns, bar oder mit Bankomat.
Sie erreichen uns …
… mit der Straßenbahn: Unsere Ambulanz liegt direkt an der Haltestelle Lange Gasse (Linie 4 und 5).
… mit dem Auto: Im Innenhof des Hauses Körösistraße 21 gibt es eigens gekennzeichnete Patientenparkplätze.