Veranstaltungen für ArztassistentInnen


Workshop Blutabnahme
mit praktischen Übungen

Mit dem „Medizinischen Assistenz­berufe-Gesetz (MABG)“ wurden seit 1.1.2013 sowohl die Kompetenzen als auch die Ausbildungsverpflichtungen für medizinisches Assistenzpersonal in ärztlichen Ordinationen erweitert: Durften die bisherigen Ordinations­gehilfInnen nur „einfache Hand­reichungen“ in den Ordinationen vor­nehmen, so ist die neue Berufs­gruppe der OrdinationsassistentInnen etwa auch befugt, Blutabnahmen aus der Vene, ausgenommen bei Kindern, nach ärztlicher Anordnung und unter Aufsicht vorzunehmen.

Voraussetzung dafür ist eine nach­gewiesene Einschulung, wie sie in diesem dreistündigen Workshop mit praktischen Übungen angeboten wird.

Jede TeilnehmerIn erhält am Ende der Veranstaltung ein Zertifikat als Schulungs­nachweis.

LAY_workshop

Nächste Termine:
Montag, 14.05.2018, 18.30 Uhr  – bereits ausgebucht!
Dienstag, 05.06.2018, 18.30 Uhr
Mittwoch, 13.06.2018, 18.30 Uhr – bereits ausgebucht!


Ort: Medizinische und Chemische Labordiagnostik Lorenz & Petek GmbH

 

Achtung limitierte Teilnehmerzahl!

Hier online anmelden